Die Portraitfotografie ist eine besondere Art der Fotografie

Business Portrait , Firmenportrait
Business Portrait , Firmenportrait
Business Portrait , Firmenportrait

Haben Sie sich schon mal gefragt warum von einer ganzen Reihe von Dienstleistungen im Bereich der Fotografie, meistens gerade diese Dienstleistung besonders hervorgehoben wird? Und wissen Sie was Portraitfotografie bedeutet? Die meisten von euch kennen die Antwort zumindest auf diese zweite Frage, aber erklären wir mal worum es hier geht. Also die Portraitfotografie ist eine besondere Art der Fotografie, deren Fokus auf dem Gesicht der Person, auf dem emotionalen Ausdruck liegt. Wenn wir aus diesem kurzen Satz verstanden haben was Portraitfotografie ist, dann können wir vielleicht die Antwort auf die erste Frage erahnen; neben dem Umstand, dass dies eine der populärsten und am meisten gesuchten Dienstleistungen ist, weil jeder ein gutes Porträt von sich selbst haben möchte, ist diese Art von Fotografie auch eine der anspruchsvollsten. Warum – fragen Sie sich sicher weiter. Gerade wegen den bereits erwähnten Gesichtsausdrücken die jeder durch seine Augen, Augenbrauen, Lippen, und das Gesicht artikuliert. Man sagt nicht umsonst “jeder Narr ist anders”; wir haben aus eigener Erfahrung feststellen können wie viele verschiedene Menschen, und verschiedene Charaktere es unter uns gibt. Manche haben die Gabe vom Gesicht und dem Blick abzulesen und zu erkennen was für ein Mensch vor ihnen steht; sie schaffen es in einem Augenblick den Charakter der Person “einzufangen”. Wir sind damit zum Wesentlichen gekommen, wenn es um Portraitfotografie geht; gerade dieses “Einfangen” des Charakters mit dem Fotoapparat ist entscheidend für eine gute Fotografie dieser Art.

 Sie haben den Fotografen in München für die Portraitfotografie nun gefunden!

Sie haben sicher oft bemerkt, dass manche Menschen auf Fotos nicht wie sie selbst aussehen, weshalb man ihnen sagt, dass sie nicht fotogen sind; bzw. sie fallen auf Fotos schlecht aus. Unsere Aufgabe ist es unter anderem Ihnen zu beweisen, dass es Fotogenität als solche nicht gibt, bzw. dass jeder auf Fotos gut aussehen kann, wenn die Fotos von einem richtigen Fotografen gemacht werden. Wie ist das möglich? Wir haben schon gesagt, dass es die Aufgabe des Fotografen ist den Charakter der Person “einzufangen”. Und was können wir sagen, wenn eine Person auf dem Foto “nicht sich selbst ähnlich sieht”, außer dass ihr Charakter nicht “eingefangen” wurde. Es gibt viele Menschen die vor Fotografen oder in Anwesenheit von Fotoapparaten schüchtern sind. Das liegt einfach an ihrer Natur. Wegen der Schüchternheit machen sie unbewusst bestimmte Grimassen, winzige Mienenspiele wegen denen es zu der “Unfotogenität” kommt. Um diese natürliche Schüchternheit zu besiegen, und damit auch sie auf Fotos natürlich aussehen, sollten sie sich von einem professionellen Fotografen fotografieren lassen der mit diesem “Problem” vertraut ist. Ein professioneller Fotograf sollte daher ein gutes Auge und gute Intuition haben um die Person einschätzen zu können; und eine entsprechende Arbeitsweise haben durch die keine zusätzliche Anspannung bei der fotografierten Person entsteht. Also muss ein guter Fotograf in einer kurzen Zeit die Person bestmöglich kennenlernen, um während des Fotografierens zu wissen wonach er im Gesicht suchen muss – welchen Ausdruck, welche Botschaft, welche Gefühle und Symbolik. Das Licht, das Ambiente bzw. das Umfeld in dem fotografiert wird, die Atmosphäre falls mehrere Personen anwesend sind – das alles wirkt sich auf die Qualität der Fotografie und die Wahrheitsgetreue des Porträts der fotografierten Person aus; und auf Fotos kann man nichts verstecken, denn sie lügen nicht. Auf ihnen kann man deutlich erkennen ob die Person nervös oder entspannt ist, ob die Fotosession gut verlaufen ist. Die Fotografie ist ein Ergebnis das immer authentisch über den Fotografen spricht, jedoch nicht immer über die Person die auf dem Foto zu sehen ist. Wenn das Porträtfoto gut gelungen ist, dann spricht es sowohl über den Fotografen als auch über die Person deren Geschichte aufgenommen wurde. Wenn es nicht gelungen ist, dann spricht es nur über den Fotografen. So wie die Händler ihre goldene Regel haben die lautet “der Kunde ist König”, so herrscht unter den Fotografen immer die Regel – das Modell ist niemals schuld”. Aber Scherz beiseite, bedenken Sie, dass Sie einen professionellen Fotografen immer bezahlen, damit er Ihnen gute Fotos macht, und nicht damit er ihnen beibringt wie man posiert. Es sind nicht alle Menschen mit dem Talent geboren vor der Kamera oder dem Fotoapparat zu stehen, aber alle können diesen Eindruck hinterlassen, wenn sie von einem guten Fotografen fotografiert werden.

Das Erscheinungsbild einer Person ist unglaublich Wichtig in der Portraitfotografie

Vielleicht haben Sie vor diesem Text gedacht, dass das Fotografieren eine ziemlich einfache Angelegenheit ist, und dass es die Aufgabe des Fotografen ist einen guten Kader zu finden und den Knopf zu drücken. Wir hoffen, dass Sie ihre Meinung durch diesen Text einigermaßen geändert haben. Wenn die Fotografie nur das wäre, dann würde man sie nicht zu Recht als Kunst bezeichnen, und jeder könnte Fotograf werden. Aber, die Wahrheit ist zum Glück etwas anders, und deshalb wird in diesem Bereich der in erster Linie Kunst und an zweiter Stelle ein Beruf ist die Qualität geschätzt. Obwohl Sie kein Fachmann für Fotografie sind werden Sie einen großen Unterschied zwischen Fotos die von Profis und denen die von Amateuren gemacht wurden feststellen; denn der Unterschied liegt auf einer viel tieferen Ebene, angefangen bei technischen Unterschieden (Fotoapparat, Bedingungen unter denen fotografiert wird, professionelle Bearbeitung usw.). Auch wenn Sie den Unterschied nicht mit Worten ausdrücken können, so können Sie ihn sehr wohl fühlen; die Fotografie kommuniziert auf eine symbolische Weise mit uns.

Kehren wir zum Hauptthema und zur Dienstleistung die wir anbieten zurück – der Portraitfotografie. Bisher haben wir nur eines der wesentlichen Dinge auf das man bei der Portraitfotografie achten muss genannt. Der Erfolg der Fotografie hängt im Wesentlichen auch davon ab, was die Person selbst damit erreichen wollte; wollte sie auf dem Foto verführerisch, ernsthaft und geschäftlich, oder lustig aussehen; wollte sie ein lustiges oder etwa ein künstlerisches Foto, weil sie auch dieser ungewöhnlichen Welt zugewandt ist? Viele Geschichten verbergen sich in uns allen, und wir sind hier um Ihre Vision in die Tat umzusetzen; um ein Kunststück zu schaffen. Es liegt an Ihnen sich klar auszudenken was Sie möchten und uns Ihr völliges Vertrauen zu schenken. Das Vertrauen in den Fotografen ist ebenfalls wesentlich um nicht zu sagen entscheidend, wenn es um Portraitfotografie geht. Insbesondere wenn es um Porträts geht, da die Hauptakteure ja Menschen sind; beim Fotografieren von Landschaften gibt es niemanden der uns Vertrauen schenken würde, außer der Natur selbst, und sie macht das ohne Einschränkungen. Machen wir es also wie die Natur.

Professionelle Portraitfotografie neu erfunden!

Porträts sind nichts Neues; Sie wissen wahrscheinlich auch selbst wie häufig früher Porträts gemacht wurden, nur in einer anderen Form – der Malerei. Alle wichtigen Personen der Weltgeschichte, alle reichen Familien haben Malern große Geldsummen bezahlt damit diese für sie ansprechende Porträts erstellen. Es ist schon lange her seitdem das Porträt eine andere Form bekommen hat – die Fotografie, die in unserer modernen Zeit zu überwiegen scheint. Liegt es am schnelleren Leben wo man keine Zeit hat um mehrere Stunden in der gleichen Stellung vor dem Maler zu sitzen, ist es wegen dem Preis oder einfach, weil das Foto doch eine andere Dimension schafft, eine wahrheitsgetreue Dimension? Es ist unwichtig welche Antwort hier die richtige ist, wichtig ist, dass wir da sind und uns mit der Portraitfotografie befassen. Die Fotografie bietet ihnen doch mehr Möglichkeiten – die Auswahl der Größe, die Anzahl der Kopien und ähnliches; ganz zu schweigen von der Bearbeitung von Fotos in vielen professionellen Programmen, wenn von digitaler Fotografie die Rede ist; da sind die Möglichkeiten praktisch unbegrenzt. Es gibt unzählige Möglichkeiten und es liegt an Ihnen uns Ihre Wünsche zu sagen, und Sie werden genau das Porträt bekommen, das Sie sich vorgestellt haben. Sie müssen wissen, dass es heute auch die Möglichkeit der Ausarbeitung von Fotos auf der Leinwand gibt; durch eine solche Ausarbeitung bekommen Sie eine Kombination von Altem und Neuen. Also wenn sie eine traditionelle Symbolik haben wollen können Sie Ihr Foto auf der Leinwand ausarbeiten lassen, im von Ihnen gewünschten Format, und das Bild aufhängen wo Sie es wollen. Egal ob Sie das Foto für eine Anstellung brauchen, oder Sie ein wahrheitsgetreues Foto einer Person die Sie mögen haben wollen um sie immer bei sich zu haben – mit uns ist alles leicht realisierbar. Erst wenn von einem Foto der Person die man gerne hat die Rede ist, sind sich alle einig darüber, wie wichtig gute Fotos, bzw. ein wahrheitsgetreues Porträt ist. Vielleicht war die Liebe ein Motiv das die Menschen dazu bewegt hat diese Technik zu perfektionieren? Gerade wegen solchen Motiven ist das Fotografieren eine Kunst, und die Portraitfotografie bildet einen speziellen Bereich davon.

Die Unreife und Schönheit der Jugend, die Unschuld des Kindes und die Weisheit eines alten Menschen einzufangen ist nicht das Gleiche. Es erfordert unterschiedliche Zugangsweisen. Porträtfotos die wir gemacht haben bezeugen das mehr als wir selbst.

  • Portrait
  • Businessportrait
  • Bewerbungsfoto
Business Portrait , Firmenportrait
Business Portrait , Firmenportrait
Menü
Hochzeitsfotogarfie euer Fotograf aus München und Bayern